Vergangene Termine

Termine

Donnerstag, 11. Oktober 2018, 19:00

Abel+Ruf - She´s Mercedes Einladung zur 3. Buchvorlesung

Abel+Ruf - She´s Mercedes Veranstaltung
Buchtitel "Die Muse von Wien"
Anmeldung über QR-Code

Das Autohaus Abel+Ruf lädt zusammen mit dem Buchhaus Greno zur 3. Buchvorlesung in den Abel+Ruf Standort nach Nördlingen, in die Augsburger Straße 50 ein.

Nicolas Greno liest aus:
DIE MUSE VON WIEN von Caroline Bernard
„Klimt war ihre erste Liebe, für Gustav Mahler wird sie zur Muse – Alma Schindler wächst inmitten der Wiener Boheme auf, ist in den Salons der schillernden Metropole zu Hause, verfolgt den Aufstieg der Secession, inspiriert und verführt. Und sie ist Künstlerin, ihre Leidenschaft gehört dem Klavierspiel, vor allem der Komposition. Bis sie Gustav Mahler trifft und sich Hals über Kopf in ihn verliebt. Gustav erwidert ihre Liebe, jedoch zu einem hohen Preis: Für ihn soll sie ihre Kunst aufgeben…“

Die Anmeldung muss online über die Website www.abel-ruf.de/3-buchvorlesung oder den angegebenen QR-Code bis zum 09.10.2018 erfolgen.

Das Abel+Ruf Team freut sich auf einen schönen Abend

Samstag, 13. - Sonntag, 14. Oktober 2018

Herbst- und Regionalmarkt mit Einkaufssonntag

Beim Herbstmarktwochenende am 13. und 14.10. ist das Rahmenprogramm wieder grandios:

Bereits am Samstag, 13.10. findet der Herbst- u. Regionalmarkt und der Ungarische Markt statt.

 

Die Donauwörther Geschäftswelt öffnet ihre Geschäfte am Sonntag von 13 bis 18 Uhr.  Die Donauwörther Museen - Käthe Kruse Museum und Werner-Egk-Begegnuntsstätte sowie das Heimatmuseum haben bei freiem Eintritt geöffnet.

Über 70 Stände fasst der tradionelle Herbst- u. Regionalmarkt, der am Samstag um 9 Uhr startet. Rund um den Fischerplatz ist dieser Markt aufgebaut und bietet u.a. bayerisch-schwäbische Produkte aus der Region an.  

Ein Besuch in Donauwörth lohnt sich auf jeden Fall!

Dienstag, 16. Oktober 2018

Azubi-Knigge-Training "Gute Umgangsformen"

Was in Kirchheim am Ries im Jahr 2014 begonnen hat, erfreut sich immer größerer Beliebtheit und wächst. Ende 2017 fand u. a. ein offenes AZUBI-Knigge-Training in Augsburg, in den Räumen und in Kooperation mit der Augsburger Zeitung/Mediengruppe (bekannt durch Azubi-Movie/Durchstarter), der VR-Bank Handels- und Gewerbebank und der Firma ALKOTO (Werbemanufaktur), statt.

Nun findet auch in Donauwörth ein offenes Training statt. Hier kann jeder Azubi vom 1. - 3. Lehrjahr, aus jeder  Branche teilnehmen und die sozialen Kompetenzen (konkret: gute Umgangsformen) stärken.

Datum der Veranstaltung in Donauwörth: 16.10.2018
Veranstaltungsort: Maximilium Fachärztezentrum
Geplante Teilnehmerzahl: 15 - 20 Azubis


Tina Brendle

Trainings & Seminare
Joachim Auer
Bretzgenweg 11
73467 Kirchheim am Ries neu: jetzt auch in Meitingen bei Augsburg
Mobil 0162 – 17 88 526 oder 0173 - 88 68 141
tina.brendle@power-vom-auer.de
www.power-vom-auer.de

Samstag, 03. November 2018

Kunst, Licht und Shoppen bis 24 Uhr Kunst- und Lichternacht in Donauwörth

Im Rahmen der beliebten Kunst- und Lichternacht erstrahlen am Samstag den 3. November diverse öffentliche Gebäude in Donauwörth in atemberaubendem Farbglanz.
Auch dieses Jahr werden Rathaus, Landratsamt, Rieder Tor und das Färbertörl durch Illuminationen und Lichtspiele zum Leben erweckt und schaffen somit eine ganz besondere Einkaufsatmosphäre in der Innenstadt.
Das Färbertörl ist seit Jahren ein fester Bestandteil der Lichternacht, dessen Außenfassade als Projektionsfläche für Kunst in den Mittelpunkt rückt. Ebenfalls ein besonderes Highlight ist die Illumination des Münsters Zu Unserer Lieben Frau. Neben der kunstvollen Ausleuchtung bietet die Kirche auch einen Rückzugsort vom Trubel der Straßen mit besinnlicher Hintergrundmusik.


Kunst wird an diesem Abend ebenfalls groß geschrieben. Unterschiedlichste Künstler, die sich ihrem Handwerk wie der Bildhauerei, der Malerei, der Töpferei oder der Kalligraphie verschrieben haben, präsentieren ihre Werke mit Freude den Besuchern.

In der Tanzhauspassage stellen 6 Künsterlinnen ihre Werke aus. Die Ausstellung ist auch am Sonntag von 10 bis 17 Uhr geöffnet.


Shoppen nach Herzenslust bis 24 Uhr
Aber nicht nur Kunst-, sondern auch Shoppingbegeisterte kommen voll auf ihre Kosten. Die Kunst- und Lichternacht schafft eine stimmungsvolle Atmosphäre, um beim Late-Night-Shopping das Angenehme mit dem Nützlichen zu verbinden. Die attraktiven Geschäfte der Innenstadt sind bis 24 Uhr geöffnet und laden nicht nur zum gemütlichen Bummeln auf von Kerzen beleuchteten Wegen ein, sondern haben auch besondere Aktionen im Angebot.

Die Reichsstraße ist wieder für den Verkehr gesperrt, nutzen sie dafür die Stadtbusse - Fahrplan hier

Lassen sie sich vom außergewöhnlichem Ambiente verzaubern und genießen sie den besonderen Abend!