Aktuelle Termine

Termine

Samstag, 14. Juli 2018, 14:30

Hadergassenfest des Alpenvereins

Am Samstag dem 14. Juli feiert der Donauwörther Alpenverein ab 14.30 Uhr bis Mitternacht sein traditionelles Hadergassenfest am dortigen Turm Vereinsheim.
Alle Mitglieder und Freunde sind hierzu herzlich eingeladen!

Sonntag, 01. Juli 2018, 11:00

Alpenverein feiert Bergmesse

Die Sektion Donauwörth des Deutschen Alpenvereins e.V. lädt am

Sonntag, 1. Juli 2018, 11.00 Uhr

zur 44. Bergmesse am „Mittagberg“ ein.


Pater Anton Karg wird diese heuer auf dem 1451 m hohen Berg „Mittagberg“ bei Immenstadt in den Allgäuer Alpen zelebrieren.

Der Aufstieg ist entweder zu Fuß für die Dauer von 1 bis 2 Stunden (halb Fuß/halb Bahn) oder ganz mit dem Sessellift möglich.

Die Busabfahrt für die angemeldeten Teilnehmer ist um 6.00 Uhr am Parkplatz Gelände Volksfestplatz/ehem. Schwabenhalle.

Anmeldungen sind im Vereinsheim in der Hadergasse, jeden Donnerstag in der Zeit von 20.00 Uhr bis 21.30 Uhr möglich.

Auskünfte erteilt Helmut Lutzenberger unter der Telefonnummer 0906-91551.

Samstag, 23. Juni 2018, 17:46

Sonnwendfeier des Alpenvereins

Die Jugend des Donauwörther Alpenvereins lädt wieder zur traditionellen Sommer-Sonnwendfeier am Grillplatz am Wichtelesberg (zwischen Parkstadt und Zirgesheim) ein. Für Essen und Getränke ist wie jedes Jahr gesorgt.

Donnerstag, 07. Juni, 18:00 - Sonntag, 10. Juni 2018, 14:00

Inselfest mit traditionellem Fischerstechen

Fanfarenzug Lauinger Mohr
DonauwörtherFischerstecher in Aktion
Kiwanis Enten

Inselfest mit traditionellem Fischerstechen


7. Juni - 10. Juni 2018 –auf der Riedinsel Donauwörth
Lebendiges Brauchtum und Freude an Festen


Mit dem Donauwörther Inselfest und traditionellem Fischerstechen pflegt die City-Initiative-Donauwörth e.V. gemeinsam mit den Donauwörther Fischerstechern ein ganz besonderes Brauchtum.

Auf der Altstadtinsel Ried entstand bereits zur Zeit der Völkerwanderung eine Siedlung, auf der sich vor allem Fischer nieder gelassen hatten. Zum Ausgleich für einen harten Alltag feierten die Fischer ausgelassen und fröhliche Feste. So entstand das Donauwörther Fischerstechen, ein den mittelalterlichen Lanzenturnieren nachgebildetes „Wasserturnier“. Im Wandel der Zeit ist es in Vergessenheit geraten, aber im Jahre 1985 wurde es von dem Brauchtum verbundenen Donauwörthern wieder zu neuem Leben erweckt. Seither gehören die „Donauwörther Fischerstecher“ mit ihren Zillen und das Fischerstechen untrennbar zu Donauwörth. In historischen Gewändern auf der Wörnitz tragen sie ihre Turniere aus. Fairness, Ritterlichkeit und Kameradschaft sind dabei oberste Gebote.

 

Am Donnerstag, 07.06. wird um 18:00 Uhr das Fest eröffnet. Tolle Live-Musik auf zwei Bühnen bis 23:00 Uhr mit Hans Dauser mit Band Paradise sowie der Band Twice.

Am Freitag, ab 13:00 Uhr beginnt mit musikalischer Umrahmung der Nachmittag. Ermals findet um 16 Uhr das Kiwanis-Entenrennen auf der Wörnitz statt, bevor dann die Hobbymannschaften um 16:30 mit ihrem Fischerstechen beginnen. Ab 19 Uhr zieht Fat Toni, die Band mit dem groovigen Delta-Funk das Publikum in seinen Bann. Die gefragte Live-Partyband "Ricardo´s" bietet auf der Bühne am Fischerplatz beste Livemusik.
Am Samstag treffen um 14:00 Uhr die Fischerstecher aus Dießen am Ammersee, Ingolstadt, Laufen a. d. Salach, Lauingen, Neuburg, Steppberg und sogar aus Oberndorf an der Salzach (Östereich) ein. Geleitet vom Historischen Fanfarenzug Lauinger Mohr, ziehen dann die Mannschaften um 15 Uhr vom Tanzhaus zur Wörnitzbrücke. Im Bayerischen Stil wird um 15:30 Uhr das historische Fischerstechen auf der Wörnitz ausgetragen, launig und kompetent moderiert vom „Fischerstecher-Häuptling“ Peter Heckmeier persönlich. Und Oberbürgermeister Armin Neudert wird es sich auch hier nicht nehmen lassen, als Auftakt zum Abendprogramm die Sieger um 18:30 Uhr zu ehren! Im Anschluss wird der 3. Donauwörther Fashion Star gekürt, ebenfalls eine tolle CID-Aktion bei der sich unsere fünf "Shoppingbegeisterten" durch ihr neues Outfit auf der Bühne am Fischerplatz präsentieren. Das Samstagabendprogramm ist gespickt mit musikalischen Hightlight wie "Fischer & Friends" von 19:30 bis 21:30 Uhr. Ab 22 Uhr kommt ein bisschen Wacken nach Donauwörth. "Da Rocka & Da Waitler" ihr bestes. Die "Ohrwürmer" laden mit Schlager auf der Bühne am Fischerplatz von 19 bis 24 Uhr ein.

Der Sonntag startet um 10 Uhr mit einem zünftigen Frühschoppen im Ried. Die Stadtkapelle umrahmt ab 11 Uhr mit musikalischen Leckerbissen den Vormittag bis das Fest dann um 14 Uhr gemütlich ausklingt.

Tausende Besucher werden erwartet, und nicht zuletzt ist es das besondere Flair dieses Inselfestes, veranstaltet durch die CID, das neugierig macht, einerseits traditionell-festlich-historisch mit einem Hauch Rittertum auf dem Wasser, den eindrucksvollen Kämpfen und spritzigen Szenen auf der Wörnitz, andererseits die ansprechend gemütliche, stimmungsvolle Atmosphäre im Ried, viel, viel guter Musik, facettenreich bis Mitternacht bei hoffentlich bestem Wetter.

Pressemitteilung:
Weitere Informationen
Donnerstag, 07. Juni 2018

LUNASOL-Naturkosmetik - Info und Workshop

Die LUNASOL-Naturkosmetik-Produkte der Laboratorium SOLUNA Heilmittel GmbH in Donauwörth erfreuen sich seit vielen Jahren großer Beliebtheit. Erstmals findet dort in der Artur-Proeller-Straße 7-9, am Donnerstag, 7. Juni 2018 von 13:30 - 19:00 Uhr, für Kunden und Interessierte ein halbtägiger Workshop statt, in dem sowohl die Besonderheit der Produkte einzeln vorgestellt, wie auch detailiert informiert wird. Zudem kann getestet und ausprobiert werden. Die LUNASOL-Kosmetik ist seit 2016 von der Gesellschaft für angewandte Wirtschaftsethik (GfaW) zertifizierte Naturkosmetik und ist - in der Tradition der SOLUNA-Heilmittel - eine spagyrische Komposition aus handverlesenen Blüten, heilenden Pflanzen, Mineralien und alchemistischen Essenzen.

Der kostenfreie Workshop ist auf max. 25 Teilnehmer begrenzt, die Anmeldung ist bis zum 1. Juni 2018 erforderlich. info@lunasol.de, Tel. 0906/7060620

Samstag, 19. Mai 2018, 10:00 - 15:00

Kinder- und Jugendtag

Am ersten Samstag der Pfingstferien gehört die Donauwörther Innenstadt den Kindern und Jugendlichen! Die City-Initiative-Donauwörth mit Projektleiter Harald Altstetter und Daniela Benkert von der Kreisjugendpflege mit ihren Teams haben diesen Tag für die Kids organisiert. Die Einzelhändler und Gewerbetreibenden mit ihren attraktiven und vielfältigen Stationen unterstützen die spielbegeisterten Kinder und Jugendlichen und laden alle zur Teilnahme recht herzlich ein.

 

An diesem Tag spielt das Alter keine Rolle. Ob die „Kleinen“ sich in der Hüpfburg austoben oder die etwas „Älteren“ alkoholfreie Cocktail mixen…jeder kann seine Lieblingsstationen nach Lust und Laune besuchen.

 

Ab 10 Uhr gehört die Reichsstraße, das Ried und der WOHA Parkplatz den Kindern, die Spaß am malen, basteln, tollen, toben, hüpfen, Fahrrad fahren und vieles mehr haben.


Das wichtigste für die Kids ist neben Spaß haben, fleißig Stempel sammeln. Bei sämtlichen Spielstationen können sich die Kinder ihren Laufzettel bis ca. 14 Uhr abstempeln lassen und nebenbei noch spielen. An der Verlosung, die um 14:30 Uhr vor dem Tanzhaus stattfindet, nehmen alle teil die ihren Laufzettel abgegeben haben. Die Geschäfte und Organisationen haben wieder tolle Preise zur Verfügung gestellt.


Wer wissen möchte, was ein Tauchcontainer ist und wie dieser funktioniert, der bekommt die Info gleich vor Ort am Tanzhaus von den Helfern des THW´s. „Erste Hilfe ist kinderleicht, wenn man´s richtig angeht“ - dies zeigt die Johanniter Jugend ebenfalls den Interessierten. Und wer kennt sie nicht die Schüler und Schülerinnen der Musik-Jugendkapelle unter Leitung von Herrn Josef Basting. Jeden den ein Instrument interessiert, hat hier am Tanzhaus Vorplatz die Chance dieses Instrument gleich auszuprobieren und sich zu informieren wie es funktioniert. Auf dem WOHA Parkplatz  zeigt der BVSV – Behinderten- u. Versehrtensport-verein einen Rollstuhlparcours, eine interessante Fahrradrallye wird von der Verkehrswacht angeboten. Das Jugendrotkreuz Nordschwaben bietet eine Hüpfburg an und der Alpenverein Donauwörth mit seiner Radsportgruppe lässt sich ebenfalls eine tolle Überraschung für Euch einfallen. Schaut einfach vorbei…


Auf der Altstadtinsel Ried beteiligt sich der Tennisverein Donauwörth wieder mit einem „Schnuppertennis“ und der VSC Handball informiert über seine Sportart. Die VSC Baskets zeigen in der Reichsstraße mit Korbwerfen, dass Basketball auch ein klasse Hobby sein kann. Sollten dann Kinder noch auf der Suche nach einer neuen Sportart sein, findet sich die Möglichkeit bei der Vorführung im Taekwondo um 14 Uhr direkt am Tanzhaus zuzuschauen.

Verlosung mit tollen Preisen


Die vielfältigen Attraktionen, mit denen sich die über 30 teilnehmenden Geschäfte, Vereine und Organisationen beteiligen, sind wieder attraktiv und vielfältig. Wer Lust auf Kinderschminken oder Buttons gestalten möchte, wer mit einem Wurfkometen treffen möchte oder Spaß an Mini-Spielen zum Stück „Das Sams“ haben möchte, der ist hier in der Reichsstraße genau richtig. Macht Euch auf!


Kommt am 19. Mai nach Donauwörth. Dieser Samstag gehört Euch! Für ein paar Stunden verwandelt sich die Innenstadt in ein wahres Spieleparadies! Und liebe Eltern: Jede Station wird optimal betreut. Sie können ihren Kindern in der gesperrten Reichsstraße freien Lauf lassen und in Ruhe Bummeln und Einkaufen oder auch eine gute Tasse Kaffee genießen!

Donnerstag, 17. Mai 2018, 19:30

Maiandacht des Alpenvereins

Die Sektion des Deutschen Alpenvereins feiert am Donnerstag, 17. Mai 2018, um 19.30 Uhr in der Heilig-Kreuz-Kirche, zusammen mit ihrem "Bergpfarrer" Pater Anton Karg und der Walbacher Saitenmusik eine stimmungsvolle Maiandacht.
Alle Mitglieder und Freunde sind herzlich eingeladen!

Samstag, 12. - Sonntag, 13. Mai 2018

Maimarkt Wochenende

Der  Donauwörther Maimarkt ist eine der ältesten Traditionen in der Großen Kreisstadt. Kaum zu glauben, dass es diesen Markt seit über 985 Jahren gibt. Dieser traditionelle Markt in Donauwörth geht bis auf das Jahr 1030 zurück und ist früher wie heute eines der besucherstärksten Ereignisse im Jahr.

 

Am Maimarkt-Samstag wird das Bummeln durch die Marktstraße durch den Aktionstag der City-Initiative-Donauwörth bereichert.

 

Am Maimarkt-Sonntag wird dann rund um den Fischerplatz der Altstadtinsel Ried die diesjährige Tourismus-Saison unter dem Motto: WIR für Kinder und Familie eröffnet.Die Geschäfte in der Innenstadt haben von 13 bis 18 Uhr geöffnet.

Weitere Informationen
Anhänge
Freitag, 27. April 2018, 23:55

Exklusive Vorpremiere der neuen A-Klasse

Die neue A-Klasse. So wie Du.

Sei dabei und sichere dir dein personalisiertes Ticket zur exklusiven Vorpremiere am 03. Mai 2018 am Flugplatz in Genderkingen.
Anmeldung unter www.abel-ruf.de/sowiedu

Achtung: Anmeldeschluss 27. April 2018!

Samstag, 21. April 2018

6. Stadtmeisterschaft im Klettern

Die 6. Offene Donauwörther Stadtmeisterschaft findet am 21. April 2018 im KraxlStadl statt. Mitmachen kann jeder, egal ob aus Donauwörth oder woanders her. Bei diesem Spaßwettkampf sind alle eingeladen, von Kids bis Senioren, vom Genusskletterer bis zum ambitionierten Sportler, und natürlich auch Zuschauer.

Es gibt nichts zu verlieren, aber dafür Alles zu gewinnen!!!

Ablauf:

Anmeldung: 08:30 Uhr - 09:30 Uhr oder besser Online
Wettkampf ab: 10:00 Uhr
Ende: 14:00 Uhr
Teilnahme ab 6 Jahre.

Viel Spaß und viel Erfolg!

Euer Kletterhallenteam

Samstag, 14. - Sonntag, 15. April 2018

Donauwörther Handwerker-Tage

Flyer 2018
Aussteller

Am zweiten Aprilwochenende finden vom 14.4. bis 15.04. von 10 bis 17 Uhr zum bereits siebten Mal die Handwerkertage in Donauwörth statt. Rund 40 Firmen aus den Bereichen Bauhandwerk, Wohnen, Autos, Freitzeit, Garten und vieles mehr präsentieren sich wieder in der Ludwig-Bölkow Berufsschule, Neudegger Allee 7.

Informieren Sie sich auf der Ausstellung über die Neuigkeiten und Trends in den verschiedenen Branchen und lernen Sie die Firmen aus der Region kennen.


An dem Wochenende ist ein großes Kindermitmachprogramm und wertvolle Gewinne geboten!

Schnupperklettern am Sonntag für jedermann von 14 bis 17 Uhr


Die Handwerkertage sind jeweils von 10:00 bis 17:00 Uhr geöffnet.

Der Eintritt ist frei!

Freitag, 13. April 2018, 19:00

DAV Jahreshauptversammlung

Die Vorstandschaft der Sektion Donauwörth des Deutschen Alpenvereins e.V. lädt alle Mitglieder und Freunde zur Jahreshauptversammlung am Freitag, den 13. April 2018, um 19.00 Uhr im Zeughaus in der Rathausgasse Donauwörth herzlich ein und bittet um zahlreiche Teilnahme. Für Bewirtung mit Getränken (ohne Speisen) ist gesorgt.

Donnerstag, 15. März 2018

Können wir über Schule reden...?

Einladung zur Lesung mit Journalistin und Autorin Petra Plaum
umrahmt von künstlerischen Beiträgen der Klasse 3
der Freien Schule Lech-Donau.
18.30 Uhr im Buchhaus Greno, Reichsstraße 25, Donauwörth

Jedes Kind ist einzigartig - wie finden Eltern die passende Schule für ihr Kind!?

Antworten gibt es bei der Lesung zum Sachbuch
"Die beste Schule für mein Kind: Waldorf, Montessori & Co."

Sonntag, 11. März 2018, 10:00

Ostereiermarkt und Osterbrunnen

Ostereiermarkt im Tanzhaus

Am 11. März findet bereits zum 16. Mal der Donauwörther Ostereiermarkt, heuer letztmalig im Tanzhaus, unter Regie von Projektleiter Gerhard Christ statt. Eröffnet wird der Markt um 10 Uhr durch Oberbürgermeister Armin Neudert. Beim Markt, der bis 18 Uhr geöffnet ist, gibt es viel zu sehen und zu bestaunen - von Hand bemalte Ostereier, vom Wachtel- bis zum Straußenei, österliche Kerzen, Eier aus Glas, Keramik oder Schokolade, Dekoartikel aus Holz, Stroh oder Ton, u.v.m. Gerne lässt sich der eine oder andere Künstler über die Schulter schauen.

 

Spazieren gehen, bummeln, verweilen, essen und genießen – hierzu laden schöne Cafés und Restaurants in der Innenstadt ein.

 

Außerdem ist der Ostereiermarkt auch der Startschuss für die Osterbrunnen, die durch die Projektleiterin Birgit Rößle organisiert werden. Der Partnerschaftsbrunnen, Marienbrunnen und der Fischerbrunnen werden nach fränkischem Brauch mit bunten Eiern geschmückt. Den Reichsstadtbrunnen gestalten in diesem Jahr die Schüler/innen der Sebastian-Franck-Schule. Zum dritten Mal wird auch der Brunnen an der Promenade österlich dekoriert – die Stiftung Sankt Johannes ist für diese Aktion wieder federführend.

 

Alle Infos auch auf facebook / Ostereiermarkt

Weitere Informationen

Ihr Ansprechpartner in Sachen Ostereiermarkt ist: Herr Gerhard Christ Tel. 0175 / 71 79 240

Freitag, 09. - Samstag, 10. März 2018

Ärzte- und Gesundheitstage

Heuer zum zehnten Mal dreht sich in Donauwörth am 9. und 10. März alles ums Thema Gesundheit.

Die Veranstaltung ist  eine Kooperation der Vhs Donauwörth und der City-Initiative-Donauwörth. Projektleitung: Doris Marchadier, Physiotherapeutin

 

Die Donauwörther Bürgerinnen und Bürger erwartet an den Ärzte- und Gesundheitstagen ein rechhaltiges und abwechlsungsreiches Programm mit Workshops, Vorträgen und Diskussionsrunden.

 

Die angebotenen Workshops bieten eine ausgezeichnete Gelegenheit, um in verschiedene Themen hinein zu schnuppern, sowie Übungen zur Linderung von Beschwerden zu erlernen. Außerdem stehen Messungen und interessante Vorträge auf dem Programm.

 

Die Ärzte- und Gesundheitstage finden in der Vhs Donauwörth, Spindeltal 5  statt. Der Eintritt ist frei.

Weitere Informationen
Sonntag, 17. Dezember 2017, 18:00

Winter-Sonnwendfeier des Alpenvereins

Die Jugend des Donauwörther Alpenvereins lädt auch dieses Jahr wieder zur traditionellen Winter-Sonnwendfeier am Wichtelesberg beim Grillplatz ein (zwischen Parkstadt und Zirgesheim). Für das leibliche Wohl ist mit Glühwein, Kinderpunsch, Weihnachtsgebäck und Würstchen gesorgt.

Donnerstag, 07. Dezember 2017, 19:30

Adventsandacht des Alpenvereins

Die Sektion Donauwörth des Deutschen Alpenvereins feiert am Donnerstag, 7. Dezember, um 19.30 Uhr in der Heilig-Kreuz-Kirche, zusammen mit "Bergpfarrer" Pater Anton Karg und Walbacher Saitenmusik eine stimmungsvolle Adventsandacht.
Alle Mitglieder und Freunde sind herzlich eingeladen, auch zum anschließenden Beisammensein im AV-Turm Vereinsheim in der Hadergasse!

Sonntag, 03. Dezember 2017, 17:00

11. Winter-Walking bei Kerzenlicht

Die Alpenvereinssektion Donauwörth und die Donauwörther Zeitung laden am kommenden Sonntag, 3. Dezember, zum romantischen Winter-Walking.
Der Start ist um 17.00 Uhr in der Hadergasse am DAV Vereinsheim Turm.
Die etwa 6 km lange Strecke an der Wörnitz über den Schellenberg durch die Promenade auf den Kalvarienberg zurück zur Hadergasse ist mit rund 800 brennenden Kerzen bestückt und durchgehend leicht zu begehen. Auch Familien, Kinder und Spaziergänger sind willkommen.
Am Ende können alle Teilnehmer in der Hadergasse am Lagerfeuer Punsch und Plätzchen genießen.

Donnerstag, 12. - Sonntag, 15. Oktober 2017

Herbst- und Regionalmarkt mit Ungarischem Markt und verkaufsoffenem Sonntag

Mit einem ungarischen Markt rund um den Fischerplatz, startet dieses Jahr das Herbst- und Regionalmarktwochenende bereits am Donnerstag den 12. Oktober.

Hier erwartet die Besucher tolles ungarisches Kunsthandwerk sowie leckere, kulinarische Spezialitäten. Am Samstag und Sonntag schließt sich in gewohnter Manier der Herbst und Regionalmarkt an.

Im Zeughaus findet der 2. Fairtrade Markt mit der Präsentation der "Donauwörther Schokolade" statt
Beim verkaufsoffenen Sonntag haben die Donauwörther Geschäfte von 13:00 bis 18:00 Uhr geöffnet und man kann in Ruhe bummeln, shoppen sowie die allerneuesten Herbsttrends erstehen. Die Gastronomie sorgt für das leibliche Wohl und lädt zum Verweilen ein.
Die städtischen Museen sind bei freiem Eintritt geöffnet. Außerdem finden zwischen 12:30 und 15:30 Uhr stündlich Turmführungen auf den Münsterturm statt.
Bereits am Freitag startet das Kiwanis – Oktoberfest auf der Festwiese. Es lohnt sich also ein Besuch in Donauwörth!

Ein Ausflug zum Herbstmarktwochenende in die Große Kreisstadt lohnt also allemal!

Samstag, 14. - Sonntag, 15. Oktober 2017

2. Donauwörther Fairtrade Markt

Übergabe der Donauwörther Fairtrade-Schokolade
an Oberbürgermeister Neudert
(ap) Nach dem Erfolg im letzten Jahr wird es auch dieses
Jahr am 14. und 15. Oktober einen Fair-Trade-Markt
geben. Dieser wird veranstaltet vom Verein Solidarität für
Eine Welt e.V. (Träger des Weltladens in der Bäckerstraße)
mit Unterstützung der Fairtrade-Stadt Donauwörth.
Ein Highlight ist die Übergabe der ersten Donauwörther
Fairtrade-Schokolade „Donau-Schoki“ an Oberbürgermeister
Armin Neudert am Samstag um 10 Uhr.
„Wir freuen uns, in diesem Jahr die fair gehandelte
Donauwörther Schokolade am Fair-Trade-Markt präsentieren
zu können, nachdem wir bereits im letzten Jahr den
Donauwörther Kaffee „Donau-Bohnen“ erfolgreich eingeführt
haben“, so Andreas Plohmann, Vorsitzender des Vereins.
Der Markt wird wieder ein reichhaltiges Angebot an fair
gehandelten Lebensmitteln und Kunsthandwerk bieten. Einige
Partner des Vereins stellen ihre Projekte in Chile, Uganda,
Paraguay und auf den Philippinen vor und die Stiftung St.
Johannes – Kooperationspartner des Weltladens – bietet zudem
regionale Artikel und diverse handgemachte Produkte an. Eine
Ausstellung nimmt sich dem Thema Flüchtlinge an.
Das Fairtrade-Cafe lädt mit dem fair gehandelten Donauwörther
Kaffee „Donau-Bohnen“ und einem Stück Kuchen zum
Verweilen ein.
„Schön ist es, dass auch Schüler des P-Seminares der
Fairtradeschool, Gymnasium Donauwörth, in diesem Jahr mit
einem eigenen Stand vertreten sind“, so Plohmann weiter.
Als zusätzliches Rahmenprogramm wird die Stadtkapelle
Donauwörth sowie der Jugendchor "Cantiamo" immer
wieder während des Fair-Trade-Marktes im Zeughaus mit
einigen Musikstücken auftreten.
Der Verein Solidarität für Eine Welt e.V. war entscheidender
Initiator dafür, dass die Stadt Donauwörth im Juni des letzten
Jahres offiziell zur Fairtrade-Stadt ernannt wurde. Am
Marktsamstag um 10 Uhr setzt der Verein ein weiteres Zeichen:
Dann wird dem Oberbürgermeister Armin Neudert im
Zeughaus die erste Tafel der fair gehandelten Donauwörther
Schokolade „Donau-Schoki“ überreicht. Danach beginnt der
Verkauf der Schokolade beim Fair-Trade-Markt. Auch der
Kaffee „Donau-Bohnen“ wird natürlich angeboten.
„Wir würden uns riesig freuen, wenn viele den Weg in das
Zeughaus finden und sich von unserem fair gehandelten
Angebot und unserer zu hundert Prozent ehrenamtlich
geleisteten Arbeit überzeugen,“ so Andreas Plohmann
abschließend.

Samstag, 09. - Montag, 18. September 2017

Die neue Herbst-/Winterkollektion ist da!

Entdecken Sie die neuen, schicken Farben und Muster unserer aktuellen Kollektion!

Samstag, 16. September 2017, 20:00

Jazzkonzert im Zeughaus am 16.09.2017

Im Rahmen des Sonnenstraßefestes wird es am Samstag, den 16. September um 20 Uhr im Zeughaus ein Abendkonzert der ganz besonderen Art geben.

Die Band JAZZMENCWP wird ihre Zuhörer mit den Klängen gängiger Jazz Standards und tollen Kombinationen auf eine musikalische Reise mitnehmen.

 

Der Eintritt kostet 10 €. Der Einlass ist um 19:30 Uhr.

Karten gibt´s zu kaufen im Buchhaus Greno, Reichsstraße

und in der CID-Geschäftsstelle im Rathaus, EG Zi. 015

 

Gerne auch per eMail. cid@donauwoerth.de

oder Tel. 0906 / 789-104

Samstag, 09. September 2017

AUTUMN SHOPPING DAY bei orsay

Wir laden Sie herzlich ein, mit uns den perfekten Start in den

Fashion-Herbst zu feiern: Lassen Sie sich inspirieren von den schönsten Trends der Saison

und shoppen Sie gleich Ihre neuen Lieblingsteile.

 

Diese Highlights erwarten Sie:


- 20% auf Ihren Einkauf*

- Exklusiv -25% mit der App (gültig auch im Shop)**

- ein Gläschen Sekt für Sie und Ihre Freundin

- der aktuelle "Fashion Inspiration"- Katalog mit Gutschein

- 3-fache CLUB-Punkte


Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

*Nur einlösbar mit persönlicher Einladung per Flyer, Newsletter oder in der App.
**Gilt für den Kauf in der App oder bei Vorzeigen der ORSAY-App an der Kasse.

Donnerstag, 27. Juli - Sonntag, 06. August 2017

4. Kino-Open Air auf der Altstadtinsel Ried

Das andere Kino-Erebnis unter freiem Himmel auf der Altstadtinsel Ried

 

Das Programm:
FR, 28.7. SIE NANNTEN IHN SPENCER
SA, 29.7. DIE VERFÜHRTEN
SO, 30.7. ANDRE`RIEU - DAS MAASTRICHTKONZERT 2017

Einmaliges Kino-Event - nur am 30.7. im Kino -feiern Sie 2017 30 Jahre André Rieu und sein Johann Strauss Orchester!
DO, 3.8. GRIEßNOCKERLAFFÄRE
FR, 4.8. DER WUNDERBARE GARTEN DER BELLA BROWN
SA, 5.8. GRIEßNOCKERLAFFÄRE
SO, 6.8. ICH EINFACH UNVERBESSERLICH 3

 

Feiern Sie bei uns, ob Geburtstag, Firmenevents, Vereine oder einfach so als Gruppe im Open Air/Kino. Wir sind Ihnen behilflich, auch bei der Bewirtung! Sie erhalten Ihren reservierten Bereich! Großes Wein & Biersortiment


Wir zeigen die Filme bei fast jedem Wetter...Bei Gewitter warten wir bis es vorbei ist. Bei Sturm & sonstigen Unwettern fällt es aus - aber da will auch keiner im Freien sein. Bei allen sonstigen Wetterlagen (leichter Regen, Wolken am Himmel) wird gespielt...


Karten an der Abendkasse bei uns im Cinedrom.

Eintritt Erwachsene: 9,50

FAMILIENABEND Ermäßigter Eintritt für Alle: 6,50 €

Andrè Rieu: Kinoevent (160min) 18,00 €

Einlass: 20:00 Uhr - Filmbeginn ca. 21:00 Uhr

Aktuelle Infos auf der Homepage: www.cinedrom.de.

dem Newsletter oder Cinedrom Facebook

Weitere Informationen
Montag, 01. Mai - Samstag, 22. Juli 2017

Donauwörther Fashion Star

Im Sommer 2017 geht die Suche nach dem Donauwörther Fashion Star in die zweite Runde. Angelehnt an die bekannte Fernseh-Doku "Shopping Queen" wird in Donauwörth der Fashion Star gekürt und Du kannst diesen Titel gewinnen.

 

5 Ladies

275 *donauwörther 10er*

5 Outfits

1 Fashion Star

 

Online Bewerbungsstart ist am 1. Mai

Weitere Informationen
Sonntag, 02. Juli 2017

Bergmesse des Alpenvereins am Imberger Horn

43. Bergmesse der Sektion Donauwörth des Deutschen Alpenvereins e. V. mit Pater Anton Karg am Imberger Horn, Messe am Burgschrofen Nähe Bergstation Hornbahn, Talort Bad Hindelang, Aufstieg zu Fuß ca. 1,5 Std. oder mit der Seilbahn, Beginn 11.00 Uhr. Anmeldemöglichkeit in der Geschäftsstelle Hadergasse, donnerstags von 20.00 bis 21.30 Uhr, oder über info@dav-donauwoerth.de.

Sonntag, 25. Juni 2017

Donauwörther Automeile

Was sind die neuesten Trends in der Autobranche, welche Modelle der verschiedensten Marken sind 2017 besonders angesagt, was tut sich in Sachen sparsamer Verbrauch?
Am Sonntag, 25. Juni, bietet sich eine ideale Gelegenheit, Antworten auf diese Fragen zu finden, denn die CID lädt zur großen "Donauwörther Automeile" in die Innenstadt ein. Von 10 Uhr bis 17 Uhr verwandelt sie sich so zu einem einzigen "Open-Air-Autosalon".

Samstag, 24. Juni 2017, 18:30

Sonnwendfeier des Alpenvereins am Wichtelesberg

Der Donauwörther Alpenverein lädt auch in diesem Jahr wieder zur traditionellen Sonnwendfeier ein. Das große Sonnwendfeuer wird gegen 21.00 Uhr entfacht, ein Lagerfeuer für die Kinder, in dem sie leckeres Stockbrot backen können, wird es schon ab ca. 19.30 Uhr geben. Fürs leibliche Wohl ist mit Steak- und Wurstsemmeln sowie verschiedenen Getränken gesorgt. Wir freuen uns auf zahlreiche Gäste!

Samstag, 27. Mai 2017

Kinder- und Jugendtag

Wie in den vergangenen Jahren auch, gehört an einem Samstag im Mai die Donauwörther Innenstadt den Kindern und Jugendlichen!


Die City-Initiative-Donauwörth (CID) mit Projektleiter Harald Altstetter in Kooperation mit Daniela Benkert von der Stadtjugendpflege, Martina Drogosch vom LRA Donau-Ries, Veronika Lechner von der Lebenshilfe und Carina Augustin von der Stiftung Sankt Johannes stellen wohl wieder einiges auf die Beine. Letztere sind auch die Teilnehmer des Inklusionszirkels, dessen Ziel es sein soll, Kinder- und Jugendliche mit Handicap eine Begegnungsmöglichkeit zu bieten, damit schnell ersichtlich wird, dass ALLE eine Chance haben mitzumachen und so Barrieren abgebaut werden können.
Viele interessante Spiel- und Geschicklichkeitsstationen laden deshalb zur Teilnahme ein.

 

Was wird geboten…

 

Ab 10 Uhr gehört die Reichsstraße, die Spitalstraße und das Ried den Kindern, die Spaß am malen, basteln, tollen, toben und hüpfen haben.
Hauptaugenmerk liegt wie letztes Jahr auch am „Stempel“ sammeln. Bei sämtlichen Spielstationen können sich  die Kinder ihren Laufzettel bis 14:00 Uhr abstempeln lassen und nebenbei spielen. An der Verlosung um 14:30 Uhr vor dem Tanzhaus nehmen alle teil die ihren Laufzettel abgegeben haben. Wer natürlich die meisten Stempel gesammelt hat, ist klar im Vorteil. Die Geschäfte und Organisationen haben wieder tolle Preise zur Verfügung gestellt.

 

Ab 14:30 kommen dann die „Älteren“ auf ihre Kosten. Hier hat sich die Stadtjugendpflege mit ihrem Inklusionsteam stark eingebracht. Unter Zusammenarbeit vieler fleißiger Hände konnte ein klasse Programm auf die Beine gestellt werden.
Sei es die Maßkrugrutsche, das Riesen-Jenga, beim Slacklinen sein Geschick probieren, Hebekissenlabyrinth, Löschen mit der Kübelspritze oder bei den vielen tollen Stationen einfach Spaß haben.
Wie schon im vergangenen Jahr gibt es ein Human-Soccer-Turnier welches auf der Wiese hinter dem VHS-Gebäude im Spindeltal stattfindet. Jede Mannschaft mit jeweils 5 „Kickern“ kann daran teilnehmen. Interessenten können sich ab sofort bei der Stadtjugendpflege Donauwörth anmelden. Bereits vormittags steht der Kicker auch für die kleinen Besucher und zum freien Spielen bereit.
Die Anmeldung muss als 5er-Mannschaft mit Angabe der Altersklasse (12-16 oder 17-26 Jahre), eines Ansprechpartners mit Kontaktdaten und einem Teamnamen erfolgen. Tel: 0906-217 80 oder E-Mail: Stadtjugendpflege@kjr-donau-ries.de
Wer Interesse am Bodypainting oder Upcycling hat oder mal wissen möchte wie es ist visuell einen „Rausch“ zu haben und dabei einen Parcours abzulaufen, der kann das ebenfalls ausprobieren.

Als Highlight am Abend spielt ab 18 Uhr die Band "Select".

Samstag, 13. - Sonntag, 14. Mai 2017

Maimarkt und 2. Einkaufssonntag und Eröffnungs Touristsaison 2016

a

Samstag, 13. - Sonntag, 14. Mai 2017

Maimarkt Wochenende mit Hafenfest 2017

Traditionell findet der Donauwörther Maimarkt am zweiten Maiwochenende statt. Über 100 Aussteller bieten an beiden Tagen die unterschiedlichsten Waren von der Bahnhofstraße über die Riedinsel bis zur Spitalstraße an.
Oberbürgermeister Armin Neudert eröffent am Sonntag die Tourismus-Saison 2017  unter dem Motto „Am Puls der Zeit“. Am Fischerplatz wird dieses Thema auf der Bühne und an den Ständen umgesetzt.
Die attraktiven Geschäfte laden am Sonntag von 13:00 Uhr bis 18:00 Uhr zum Einkaufssonntag ein und bieten die Gelegenheit in Ruhe zu bummeln und zu shoppen. Wer sich eine Pause gönnen möchte, kann in den zahlreichen Cafès, Restaurants und Bars entspannen und genießen.

 

Am Samstag eröffnet die Stadt Donauwörth zusammen mit vielen Partnern am 13. Mai den Alten Donauhafen nach den Umbaumaßnahmen und lädt zum Flanieren an der Donaupromenade ein

Programm
Ab 11 Uhr
Fotoausstellung zum Donauhafen von der Historie bis heute, Bürgerinitiative Donaupromenade
Kleine Donaurundfahrt des THW und der Freiwilligen Feuerwehr Donauwörth bis 19 Uhr
Präsentation des THW
Dokumentation zur Sanierung der historischen Hafenmauer, Wasserwirtschaftsamt Donauwörth
Slacklining des JUZE
Ausstellung „Lebensraum Donau“
Präsentation des Tauchclubs

Gastronomisches Angebot mit
Grillspezialitäten / Stiftung Sankt Johannes
Fisch / Peter Alt
Kaffee und Kuchen / Der Engel im Maximillium

13:00 Uhr und 15:00 Uhr
„Schatzsuche entlang der Donau-Promenade“
erlebnispädagogisches Angebot für Kinder, jeweils eine halbe Stunde. ‚Geführte‘ Schatzsuche rund um das Leben an und in der Donau
Treffpunkt bei der Stiftung Sankt Johannes

ca. 13:00 - 16:00

Marc Rogat, Freiluftzeichnen

14:00 Uhr
Feierliche Eröffnung und Segnung

15:00 – 18:00 Uhr
Wir basteln gemeinsam „Schifferl“ – Bastelangebot für Kinder bei der Stiftung Sankt Johannes

16:00 Uhr Vorführung des Kanuclubs auf der Donau

19:00 Uhr Donaulumpen

22:00 Uhr Abschluss durch Feuerwerk mit freundlicher Unterstützung durch funkelfun

 

Wir sehen uns in Donauwörth!

Weitere Informationen
Donnerstag, 11. Mai 2017

Infoabend der Freien-Schule Lech-Donau

Wir laden Sie herzlich ein, am Donnerstag, 11.05.2017, um 19 Uhr die Vielfalt unseres waldorfpädagogischen Konzeptes zu erleben und sich über unsere Schule zu informieren.

Donnerstag, 04. Mai 2017

Maiandacht des Alpenvereins

In der Heilig-Kreuz-Kirche in Donauwörth feiert am Donnerstag, 11. Mai, um 19.30 Uhr, die Sektion Donauwörth des Deutschen Alpenvereins mit "Bergpfarrer" Pater Anton Karg und der Walbacher Saitenmusik eine stimmungsvolle Maiandacht. Alle Mitglieder und Freunde sind eingeladen.

Sonntag, 26. März 2017

Donauwörther Osterbrunnen

Der Ostereiermarkt mit verkaufsoffenem Sonntag, der in diesem Jahr am 26. März stattfindet, ist traditionell auch der Startschuss für die Donauwörther Osterbrunnen.
Nach fränkischem Brauch organisiert Projektleiterin Birgit Rößle die Dekoration der fünf Innenstadt Brunnen.
Den Reichsstadtbrunnen gestalten in diesem Jahr die Grundschüler der Gebrüder-Röls-Schule in Riedlingen. Zum zweiten Mal wird der Springbrunnen in der oberen Promenade österlich dekoriert – die Stiftung St. Johannes ist hier federführend. In den Donauwörther Farben gelb und blau wird der Marienbrunnen am Rathaus von den Hausmeistern ge-schmückt. Die Gestaltung der Grüngirlanden am Fischerbrunnen und das Schmücken des Partnerschaftsbrunnens wird vornehmlich von Mitgliedern und der Vorstandschaft des Heimat- und Volkstrachtenvereins Donauwörth unter der Leitung von Monika Starek durchgeführt.
Die geschmückten Osterbrunnen können vier Wochen lang bis zum 23. April bewundert werden.

Sonntag, 26. März 2017

Ostereiermarkt und 1. Einkaufssonntag

Am 26. März findet in Verbindung mit dem ersten Einkaufssonntag, der Donauwörther Ostereiermarkt statt. Beim Markt, der bis 18 Uhr geöffnet ist, gibt es viel zu sehen und interessantes zu bestaunen. Von liebevoll bemalten Ostereiern, vom kleinen Wachtel-Ei bis hin zum großen Straußen-Ei, Eier aus Keramik, Glas, Holz oder gar feinster Schokolade. Und wer Lust auf einen Frühlingsbummel durch die attraktiven Geschäfte in und um die Innenstadt hat, kann dies ebenfalls bis 18 Uhr tun. Über den Merkurplatz zur Sonnenstraße gilt es den aufgesprühten "Hasenpfoten" zu folgen. Hat man Lust auf einen Kaffee "to go" kann man diesen an einem Coffee-Bike genießen. Ein schönes Gewinnspiel erwartet die Besucher ebenfalls in der Sonnenstraße (siehe Flyer). Eine Bastelaktion für Kids findet von 14 bis 16 Uhr statt.

Und wer dann noch Lust hat, die wunderschön geschmückten Osterbrunnen anzusehen kann dies gerne tun...

Auf geht´s nach Donauwörth...ein erlebnisreicher Sonntag ist garantiert...

Weitere Informationen
Samstag, 11. März 2017, 17:00

Steeldartturnier für Hobby Spieler - 64 Teilnehmer

Das Bistro Team „Anders“ (Ludwig-Auer-Str. 13) veranstaltet am 11. März 2017 ein Steeldartturnier mit 64 Teilnehmern.


Gespielt wird ab 17 Uhr (Einschreibung ab 15.30 Uhr). Turniermodus ist das Ko-System (ohne Looser Runde).

Erste Runde: 301
Single-Out, Best of Five.
Zweite Runde 301 Double-Out
und ab dritter Runde 501 Double-Out, Best of Five.

 

Das Startgeld beträgt 10 Euro. Anmeldung bis spät. 16:30 Uhr am Wettkampftag unter: dart_don@yahoo.com

 

Für das leibliche Wohl und gute Musik ist gesorgt.

Freitag, 10. März 2017

DAV Jahreshauptversammlung 2017

Am Freitag, 10. März 2017, findet ab 19.00 Uhr im Zeughaus (Rathausgasse 1) die Jahreshauptversammlung der Sektion Donauwörth des Deutschen Alpenvereins e. V. statt.
Die Vorstandschaft lädt alle Mitglieder und Freunde sowie deren Angehörige herzlich ein!

Donnerstag, 09. Februar 2017, 19:00

Informationsabend Praxis Ankerpunkte

Was ist systemische Beratung / Therapie?

darüber informiert Dörte Weißmüller am 09.02. in der Praxis Ankerpunkte, Hindenburgstraße 3

Samstag, 04. Februar 2017, 09:30 - 11:00

Schulfeier der Freien Schule Lech-Donau

Offene Schulfeier mit buntem Rahmenprogramm und Austausch bei Kaffee und Kuchen

Montag, 21. November - Freitag, 06. Januar 2017

Donauwörther Weihnacht

Gegen Ende des Jahres beginnt sie wieder: die Donauwörther Weihnacht. In der kalten aber romantischen und festlichen Jahreszeit finden vom 21. November bis 6. Januar viele verschiedene Veranstaltungen unter dem Titel „Donauwörther Weihnachtsduft“ statt.

onauwörther Weihnacht mit all den Aktionen der City-Initiative-Donauwörth am 21. November um 16 Uhr vor dem Tanzhaus durch Oberbürgermeister Armin Neudert eröffnet:
Hier entsteht der „Wunschwald“. Jeder, der etwas Gutes tun möchte, kann eine Christbaum-kugel oder einen Holzstern gegen eine Spende ab einem Euro in den Mitgliedsbetrieben der City-Initiative-Donauwörth, auf dem Weihnachtsplätzle im Ried und auf der Weihnachtsinsel am Rathaus erwerben. Diese Kugel bzw. der Stern kann mit dem eigenen Namen, einem Spruch oder einem Wunsch beschriftet werden und darf dann vom Spender eigenhändig an einen der Weihnachtsbäume vor dem Tanzhaus gehängt werden.
Die Sonnenstraße wird in der Vorweihnachtszeit stimmungsvoll mit Holz und Bäumen dekoriert. In diesem Jahr bereichern Kunstwerken des Bildhauers Helmuth Hampel die Sonnenstraße. Jeden Samstag ist gemütliches Bummeln bis 18 Uhr angesagt.
Als Treffpunkt für Jung und Alt hat sich die Weihnachtsinsel von Peter Alt neben dem Rathaus entwickelt.
Auf der Altstadtinsel Ried entsteht ein stimmungsvolles, kleines  Weihnachtsplätzle, gestaltet mit drei Holzhütten, Rindenmulch, Holztischen und allerlei Genüsse für Leib und Seele. Unter dem Motto „Brauchtum“ finden Kinderaktionen und Vorführungen statt.
Die künstlerisch gestaltete Grünberg-Krippe mit den Schafen ist ganz besonders für die Kinder ein Anziehungspunkt in der oberen Reichsstraße.

Alle Termine werden in der Broschüre „Donauwörther Weihnachtsduft“ veröffentlicht, die ab 16.11. verteilt wird.
Online sind alle Infos unter www.donauwoerther-weihnacht.de abrufbar.

Weitere Informationen
Samstag, 17. Dezember 2016, 18:00

Wintersonnwendfeier am Wichtelesberg

Die Feier der Wintersonnenwende wird im Vergleich zur Sommersonnenwende nur von wenigen Vereinen und Gemeinden durchgeführt.
Zur Wintersonnenwende herrscht der kürzeste Tag und die längste Nacht, weil der größere Teil der täglichen Sonnenbahn unterhalb des Horizonts liegt.
Sie liefert den Menschen eine günstige Gelegenheit, innezuhalten und sich mit dem Wechselvorgang in der Natur harmonisch in Einklang zu bringen. So war die Wintersonnenwende in vielen antiken und frühmittelalterlichen Kulturen ein wichtiges Fest.
Die Germanen feierten um die Wintersonnenwende das Julfest und seit dem 4. Jahrhundert ist damit Weihnachten verbunden. In vielen Kulturen wurden Sonne und Feuer gleichgestellt, dies hat u. a. zu Sonnwendfeiern geführt, in deren Mittelpunkt das Abbrennen von Feuern steht.

Diese Tradition führt die Jugend der Alpenvereinssektion Donauwörth seit langem fort.
Plätzchen, Kinderpunsch und Glühwein stimmen die Besucher auf das bevorstehende Weihnachtsfest ein.

Donnerstag, 08. Dezember 2016, 19:30

Adventsandacht des Alpenvereins in der Heilig-Kreuz-Kirche

Traditionelle Adventsandacht des Donauwörther Alpenvereins mit deren "Bergpfarrer" Pater Anton Karg und der Walbacher Saitenmusik.
Anschließend Umtrunk mit Glühwein und Plätzchen am Vereinsheim in der Hadergasse.

Donnerstag, 01. - Mittwoch, 07. Dezember 2016

Kino - Jubiläums-Woche

Von 1. bis 7. Dezember feiert das Cinedrom Jubiläum. Hierfür wurde ein abwechslungsreiches Programm mit vielen Aktionen und Events vorbereitet.

Alle Infos im Flyer.

Weitere Informationen
Sonntag, 04. Dezember 2016, 17:00

Romantisches Winter-Walking des Donauwörther Alpenvereins

WANN?
4.12., 17:00 Uhr

WO?
Vereinsheim Hadergasse 15-19 in Donauwörth

INFO
In der staden Zeit lädt die Sektion Donauwörth des DAV im Dezember zum Romantischen Winter-Walking ein.

Der Kurs führt durch die Altstadt und rund um Donauwörth.

Wir freuen uns auf Sie, lassen Sie sich diese Winterwanderung bei stimmungsvollem Kerzenlicht nicht entgehen.

Ein gemeinschaftliches Erlebnis für jung und alt!

Samstag, 03. Dezember 2016, 18:00

Visionsshow "Mit Packpferd über die Alpen" im Forum für Bildung und Energie

Veranstaltung der Sektion Donauwörth des Deutschen Alpenvereins e.V.

 

WANN?
Einlass: 18:00 Uhr
Beginn: 18:30 Uhr

WO?
Forum für Bildung und Energie, Gebäude Volkshochschule, Spindeltal 5, DON

EINTRITT?
5 €

INFO
Dietmar und Midori Obert überquerten von Juni bis September 2013 die Alpen zu Fuß, zusammen mit ihrem Packpferd Gina. Sie starteten im badischen Ettenheim, wanderten über die Schweiz nach Italien.

„Zu dieser ungewöhnlichen Tour wurde ich durch eine Gruppe von Wanderern in den Schweizer Alpen inspiriert, auch sie waren mit Packtieren unterwegs“.

Das Weltenbummeln ist dem 44 Jährigen nicht fremd. Zwischen 1997 und 2007 reiste er knapp 4 Jahre durch Asien und Afrika, doch fast immer auf dem Motorrad, selten zu Fuß und noch nie mit einem Pferd.
Im Januar 2013 kaufte sich das Ehepaar Obert eine Bardiginao Stute. Eine Rasse, die im Gebirge zuhause und dafür geeignet ist, mit Lasten umzugehen. Auch an Stellen, wo die Wanderwege im Nichts verlaufen. Wenn es über Stock und Stein auf engen Pfaden weiterging, mussten sie absatteln und das Gepäck selbst tragen, bis es die Wege wieder zuließen. Geschlafen wurde im Zelt oder im Heu auf Bauernhöfen. Nach vier Monaten kam das Trio kurz vor Venedig an.

MEHR
?Dietmar Obert
?YouTube-Video "Die Alpen"

Freitag, 02. Dezember 2016, 19:30

Abenteuer Weltumrundung - Live Show

Abschlussveranstaltung der Deutschland-Tournee von Reiner Meutsch und seinen internationalen Künstlern am 02.12.2016 um 19.30 Uhr.

Reiner Meutsch erfüllte sich seinen Lebenstraum, indem er seinen Schreibtisch gegen das Cockpit eines Kleinflugzeuges tauschte, um die Welt zu umfliegen und mit seiner Stiftung FLY & HELP Schulen in Entwicklungsländern zu bauen. Anhand von atemberaubenden Bildern und kurzweiligen Videosequenzen nimmt er Sie mit auf seine 100.000 Flugkilometer lange Reise durch 77 Länder. Auf Sie wartet eine Show der Emotionen und Naturschauspiele – Musiker und Akrobaten aus unterschiedlichen Kontinenten untermalen seine lebhaften Erzählungen mit Live-Auftritten. Erleben Sie u.a. die Sängerin aus dem Musical "KÖNIG DER LÖWEN" live auf der Bühne!
Freikarten so lange der Vorrat reicht im DERPART Reisebüro Freissle

Ansprechpartner: DERPART Reisebüro Freissle
Telefonnnummer: 0906-706760

Samstag, 26. November 2016, 14:00 - 18:00

Tag der offenen Tür bei Käthe Kruse

Nutzen Sie die Einkaufsmöglichkeiten in vorweihnachtlichem Ambiente und den Puppendoktorservice. Am Stand der Kiwanis erwarten Sie weihnachtliche Speisen sowie kalte und warme Getränke.

 

Käthe Kruse Manufaktur, Alte Augsburger Straße 9, 86609 Donauwörth

Samstag, 26. November 2016

Musiknacht

Im Zeichen guter Live-Musik stehen am 26. November ab 20 Uhr bei der Musiknacht die Donauwörther Kneipen, Restaurants, Bars und Cafes.

In 11 Lokalen treten die unterschiedlichsten Bands auf um die Stadt in eine Nacht der Musik zu verwandeln. Die Idee der Musiknacht ist eine tolle Vernetzung verschiedener Locations zu einem gemeinsamen musikalischen Stadt Event. Mit dem Erwerb einer Eintrittskarte hat man freien Zutritt zu allen beteiligten Lokalitäten und Künstlern/Bands. Karten gibt es im Vorverkauf in allen Kneipen und bei folgenden Vorverkaufsstellen: TUI TRAVELStar Reisebüro Sigel & Fischer, doubles Rock´n Roll Musikladen, Buchhandlung Greno und Studio 19 by Zeitlmann.

Eine Extra Abendkasse haben wir in der Wunderbar an der Wörnitzbrücke ab 18 Uhr eingerichtet.

Weitere Informationen
Freitag, 18. November 2016, 18:30

Sektionsabend des Alpenvereins im Forum für Bildung und Energie

WO?
Forum für Bildung und Energie, Gebäude Volkshochschule, Spindeltal 5, DON

PROGRAMM
18:30 Uhr | Infostände
Zunächst haben Sie die Möglichkeit sich an Infoständen im Eingangsbereich zu informieren und zu unterhalten, Getränken werden an Stehtischen oder auch in den Sitzgelegenheiten angeboten.
19:00 Uhr | Festakt
Festakt mit Ehrung langjähriger Mitglieder
20:15 Uhr | Essen und Unterhaltung
Häppchen und Getränke mit Hintergrundmusik
21 Uhr | Vorträge unserer Sparten
Mehre Diavorträge informieren in separaten Räumen über die Tätgikeiten des Vereins.
22:00 Uhr - 22:30 Uhr | Ende
Ende der Veranstaltung

Das Essen übernimmt die Sektion Donauwörth des DAV. Wir bitten um freiwillige Spenden.

Sonntag, 13. November 2016, 09:00

Kletter-Marathon Kletterhalle Donauwörth

WO?
Kletterhalle DON, Neudegger Allee 3a, 86609 Donauwörth

INFO
12 Kletterhallen nehmen deutschlandweit teil.

Ziel ist es, im 2er-Team mit gekletterten Routen möglichst viele Klettermeter zu sammeln. Wer mehr klettert, sammelt mehr Meter. Die Auswertung erfolgt live: Die Teams können per Handy-App oder mit den bereit gestellten iPads ihre Kletterrouten hochladen. Die Teamscores und Hallenscores werden live auf der Webseite Klettermarathon.de und in den Hallen per Beamer angezeigt.

Die Anzahl der Teams je Halle ist limitiert. Wer sich zuerst anmeldet, bekommt einen Startplatz.

Mehr Infos: climbercontest.de/klettermarathon2016

Anmeldung: climbercontest.de/klettermarathon2016/anmeldung.php

Samstag, 12. November 2016

Wintersport-Bazar Bushalle Link

Wintersportartikel zum kleinen Preis! Zum Start in die neue Ski-Saison veranstaltet die Sektion Donauwörth des Deutschen Alpenvereins den schon traditionellen Skibazar.

WO?
Beheizte Bushalle der Fa. Link (bei Hagebaumarkt), Ludwig-Auer-Str. 3, DON

WAS?
Der Alpenverein bietet mit dem Bazar eine Drehscheibe, an der private Bieter Wintersportartikel verkaufen können.

Alpin-Ski, Tourenski, Skischuhe, Stöcke, Helme
Snowboards, Snowboard-Schuhe
Ski-Langlaufausrüstung
Wintersport- / Outdoor-Bekleidung
Schlittschuhe
Schneeschuhe
Trekking-Ausrüstung
Inline-Skates, Skiroller

Es werden nur zeitgemäße und technisch einwandfreie Artikel angenommen.

WIE FUNKTIONIERT DER SKIBAZAR?
Der Ablauf umfasst in 3 Phasen:
1. Annahme
Zwischen 8:30 und 10:00 Uhr können Bieter Artikel abgeben. Unsere Experten prüfen die Artikel auf Funktionsfähigkeit und beraten bei der Preisbildung.
Pro Artikel wird eine Einstellgebühr von 0,50 € erhoben. Die angenommenen Artikel werden im Lager sortiert abgelegt.

2. Verkauf
Der Verkauf startet um 10:15 Uhr. Kompetente Helfer beraten bei der Auswahl. Der Verkauf endet um 11:30 Uhr.

3. Abholung
Zwischen 11:45 Uhr und 12:30 Uhr erhalten die Bieter ihr Geld sowie die nicht verkauften Artikel zurück.

WAS KOSTET DER SKIBAZAR?
Für die Käufer ist der Skibazar umsonst. Wird der Artikel verkauft, dann werden vom Bieter 10 % des Preises einbehalten. Dieses Geld fließt dem Ausbildungs- und Tourenreferat der Sektion zu.

Samstag, 12. November 2016

EINLADUNG ZUM 5 JÄHRIGEN JUBILÄUM

Wir feiern im Rahmen unserer Schulfeier unser 5-jähriges Bestehen.

Hierzu laden wir Sie recht herzlich ein!

Neben Darbietungen unserer Schüler erwartet Sie ein kleiner Rückblick auf die Pionierepoche unserer Schule.
Die Veranstaltung findet in unseren Räumen in Lauterbach statt.

09.30 Uhr Sektempfang
10.00 Uhr Schulfeier
11.00 Uhr Rückblick 5 Jahre Schule
12.00 Uhr Essen
13.00 Uhr Tag des offenen Klassenzimmers und
Tag des offenen Kindergartens
mit Kaffee und Kuchen
15.00 Uhr Ende der Veranstaltung

Auf Ihr Kommen freuen sich sehr

Freie Schule Lech Donau und Kindergarten Bienenkorb

Schulstraße 18, 86647 Buttenwiesen - OT Lauterbach
www.freie-schule-lech-donau.de

Samstag, 05. November 2016

Kunst- und Lichternacht mit Late-Night-Shopping

Am Samstag, den 5. November 2016, lädt die Donauwörther Innenstadt wieder zum Einkaufsbummel der ganz besonderen Art ein - und das bis 24:00 Uhr! Denn einmal im Jahr herrscht in Donauwörth eine ganz besondere Atmosphäre und die große Kreisstadt erleuchtet in buntem Glanz.


Diverse öffentliche Gebäude erstrahlen im neuen Licht. Auch dieses Jahr werden das Rathaus, das Landratsamt, das Münster Zu Unserer Lieben Frau, das Rieder Tor, sowie das Färbertörl durch Illuminationen und Lichtspiele zum Leben erweckt. Das Färbertörl ist seit Jahren ein fester Bestandteil der Lichternacht, dessen Außen-fassade als Projektionsfläche für Kunst in den Mittelpunkt rückt. Unter dem Motto „Die Phantasie von Kindern kennt keine Grenzen“ werden von Kindern gemalte Bilder in Szene gesetzt. Außerdem beherbergt das Färbertörl die Jahresausstellung der Kunstfreunde Donauwörth, die während der Kunst- und Lichternacht um 18 Uhr eröffnet wird. Die Sonnenstraße wird durch kunstvolle Lichter und Lampen verzaubert und hunderte von Kerzen erstrahlen entlang der kleinen Wörnitz.


Kunstbegeisterte können sich zudem in den CID-Mitglieds-Geschäften von unter-schiedlichsten Kunstrichtungen berieseln lassen. Regionale Künstler aus den unterschiedlichsten Bereichen wie Bildhauerei, Malerei, Fotokunst, Graphik oder Zeichnung präsentieren ihre Werke.
Ein ganz besonderes Highlight können die Gäste um 20 Uhr erleben. Karin und Lea Anna Benedikter lassen die „Barcarole“ von Jaques Offenbach von den Stufen des Rathauses in die Reichsstraße erklingen. Die "Donauwörther Swing Singers" geben aus dem Bereich Musical und Swing ein paar Stücke a capella um 19 und 20:30 Uhr ebenfalls von der Rathaustreppe und um 19:30 Uhr am Färbertörl zum Besten.


Aber nicht nur Kunst-, sondern natürlich auch Shoppingbegeisterte kommen voll auf ihre Kosten. Denn die Kunst- und Lichternacht schafft ein stimmungsvolles Ambiente, um beim Late-Night-Shopping das Angenehme mit dem Nützlichen zu verbinden. Die attraktiven Geschäfte der Innenstadt sind bis 24 Uhr geöffnet und laden nicht nur zum gemütlichen Bummeln ein, sondern haben auch besondere Aktionen im Angebot.


Um das Einkaufen noch entspannter zu machen, wird heuer erstmalig die Innenstadt für den Verkehr gesperrt. Alle Parkhäuser, außer dem Tanzhaus, sind anfahrbar. Allerdings ist es noch bequemer den Stadtbus zu nutzen. Denn die Busse der Linien 1 bis 3 fahren im Stundentakt in die Stadt und bis 24 Uhr auch wieder zurück in die Stadtteile. Mehr unter www.donauwoerth.de

Pressemitteilung:
Freitag, 04. November 2016, 18:00

WOHA Kinder Laternenumzug

Am Freitag dem 4. November treffen wir uns zum WOHA Kinder- Laternenumzug vor dem Eingang Schodererstrasse/ vor der Drehtüre. Direkt gegenüber unseres großen Kunden-Parkplatzes.
Alle Kinder bekommen eine Laterne geschenkt. Außerdem gibt es frische Lebkuchen und leckeren Kaba für alle.

Um 18 Uhr gehts los. Wir werden mit den Laternen durch die Strassen von Donauwörth ziehen. Sankt Martin auf seinem Pferd wird unseren Umzug begleiten. Die Kinder aus der Werner-Egk-Musikschule unter der Leitung von Herrn Basting werden vor unserem Abmarsch und nach unserem Eintreffen am Kaufhaus Martinslieder spielen.

Wir freuen uns schon sehr auf Euch. Kommt einfach mit Mama, Papa, Omi und Opa… vorbei. Eine Voranmeldung ist nicht nötig.

Freitag, 04. November 2016

Adrenalin Movie Tour

Am 4.11. zeigen wir exklusiv die ADRENALIN MOVIE TOUR 2016 !

Dieser Eventfilm wird nur in 22 Tagen in 22 Städten und in 22 ausgesuchten Kinos deutschlandweit gezeigt. Dabei handelt es sich fast nur um Großstädte, Donauwörth wurde als Standort wegen der tollen 4K Technik ausgewählt.

 

Ob in der Luft, im Wasser, im Schnee oder auf der Straße - die Adrenaline Movie Tour 2016 zeigt die spektakulärsten Aufnahmen aus der Welt des Extremsports, gedreht an den aufregendsten Orten unseres Planeten. CINEDROM EVENTS ist dabei und präsentiert das Extremsportevent mit Live-Moderation und einem großen Gewinnspiel im Kinosaal mit attraktiven Preisen iM neu renovierten Kino 2.

Samstag, 17. September 2016

Sonnenstraßenfest am 17. September 2016 ABGESAGT

Leider aufgrund von Unwetterwarnungen abgesagt!

 

Das Sonnenstraßenfest im letzten Jahr war für alle ein toller Erfolg. Klar, dass es dann dieses Jahr erneut veranstaltet wird. Am 17. September können sie wieder bei einzigartigem Ambiente durch eine der schönsten Straßen in Donauwörths Innenstadt flanieren.

 

 - Marktstände der Geschäfte mit Dekorationsware und tollen Einzelstücken

 - Trödel- und Antiquitätenstände, die zum Schmökern einladen

 - Die Läden sind von 10:00 bis 20:00 Uhr geöffnet

 - Verschiedene Straßenkünstler und Musiker ziehen durch die

   Straße

 - Bunte Straße – bunte Kreide – bunte Welt: Angebot der Stiftung Sankt
   Johannes für Alle, die Lust haben mit Straßenmalkreide die Sonnenstraße
   zu bemalen

 - Bastelangebot der Stiftung Sankt Johannes von 14:00 bis 16:00 Uhr

 - Kinderbetreuung durch die Lebenshilfe Donau-Ries am hauseigenen
   Spielplatz von 10:00 bis 18:00 Uhr

 - Kulinarische Leckerbissen

 - Regionale Produkte der Stiftung Sankt Johannes  

 - Kaffee und Kuchen u.a. von Samocca der Lebenshilfe

 

Ein Fest für die ganze Familie! Feiern sie mit!

Sonntag, 04. September 2016

22. Ökomarkt und Einkaufssonntag

Der Ökomarkt ist in Donauwörth inzwischen eine feste und beliebte Tradition. Am 4. September diesen Jahres kommen Sie im romantischen Ambiente des Heilig-Kreuz Gartens wieder voll auf Ihre Kosten. Von 10 bis 18 Uhr bieten Händler an vielen Ständen ihre Waren an, die von verschiedenstem Kunsthandwerk, Ölen und Düften, Korb- und Töpferwaren bis zu Holzspielwaren, Gartenmöbel und Dekorativem reichen. Zudem gibt es ein breites Angebot an Naturkost und Essen in Ökoqualität. Knurrende Mägen können mit Gegrilltem, Käse, Kaffee und Kuchen usw. verwöhnt werden. Informationen zu Umweltthemen sind ebenfalls Teil des Marktes sowie ein umfangreiches Kinderprogramm.

 

Von 13 bis 18 Uhr sind außerdem die Donauwörther Geschäfte geöffnet!

Samstag, 27. August 2016

Donauwörther Oldtimertag

Frank Felten

Am 27. August wird die Innenstadt Donauwörths wieder zu einem Paradies für Autofreunde - von 8:00 bis 18:00 Uhr findet der Oldtimertag statt! Zum 7. Mal kann man in der Reichsstraße, auf der Insel Ried und der Heilig-Kreuz-Wiese am Ufer der Wörnitz viele verschiedene Oldtimer bewundern. Fahrzeuge ab einem Alter von 20 Jahren sind willkommen. Der Oldtimertag findet bei jedem Wetter statt. Kommen Sie vorbei!

Weitere Informationen
Freitag, 22. Juli 2016, 19:00

Theateraufführung Julius Caesar von William Shakespeare

In der Turnhalle der Freien Schule in Buttenwiesen-Lauterbach, Schulstr. 18, findet das Klassenspiel der Klasse 7/8 statt. Der Eintritt ist frei. Insbesondere Eltern, die die Schule noch nicht kennen, sind herzlich eingeladen an der Aufführung teilzunehmen.

Freitag, 24. Juni, 10:00 - Samstag, 25. Juni 2016, 14:00

Käthe Kruse Werksverkauf

Am Freitag 24.06. und Samstag 25.06. hat unser Werksverkauf wieder für euch geöffnet. Wir freuen uns auf euren Besuch und wünschen viel Spaß bei eurem Einkauf!

Mittwoch, 15. Juni 2016, 09:00 - 09:45

Infotermin Freie Schule Lech-Donau Buttenwiesen-Lauterbach

Am Mittwoch den 15.06.16 findet von 9.00 - 9.45 Uhr der nächste Infotermin der Freien Schule Lech-Donau statt. Eine telefonische Anmeldung unter 08274/997000 ist nötig. Es werden Kinder von der 1. bis zur 8. Klasse aufgenommen der Schularten Grundschule, Realschule/Gymnasium.

Sonntag, 06. März - Sonntag, 03. April 2016

Geschmückte Osterbrunnen

Wenn am Sonntag, den 6. März der Donauwörther Ostereiermarkt beim verkaufsof-fenen Sonntag beginnt, erstrahlen auch viele Brunnen in unserer Donaustadt im österlichen Glanz. Nach alten fränkischem Brauch werden die Brunnen - organi-siert von CID-Projektleiterin Birgit Rössle - mit bunten Eiern, Girlanden aus Efeu, Buchs sowie verschiedenem Grün und anderen Dekorationen geschmückt.

Der Partnerschaftsbrunnen gegenüber dem Tanzhaus, dessen Kronengestell von den Auszubildenden der Firma Airbus Helicopters hergestellt wurde, wird mit bunt bemalten und individuell gestalteten Eiern der Kinder der Donauwörther Kindergärten geschmückt.
Girlanden aus Efeu und Eier in weiß-blau verwandeln den Fischerbrunnen im Ried zum „Bayerischen Brunnen“. Hier durften die Senioren der Stadt Donauwörth beim Bemalen der Eier ihrer Kreativität in „Weiß und Blau“ freien Lauf lassen.
Das Binden des Grüns übernehmen vornehmlich die Mitglieder des Heimat- und Volkstrachtenvereins Donauwörth unter Co-Projektleiterin und Floristin Monika Sta-rek.

Der Marienbrunnen am Rathaus wird von den Hausmeistern des Rathauses in den Farben der Stadt Donauwörth blau und gelb geschmückt.
Es ist inzwischen gute Tradition, dass jeweils eine andere Einrichtung für die Gestaltung die Verantwortung für den Reichsstadtbrunnen in der oberen Reichsstraße übernimmt. Während der Osterzeit wird dieser zum „Künstlerbrunnen“, gestaltet von den Kunstklassen der Knabenrealschule Heilig-Kreuz. Die Schüler der 7. und 8. Klassen des gestalterischen Zweigs unter der Leitung des Kunsterziehers Peter Schleipfer haben sich das Thema Frühling ausgesucht. Aus Draht, Alurohren und Alufolie haben sie pflanzliche Formen gestaltet. Diese werden dann mittels Schnüren am Brunnen befestigt. Eine Herausforderung! Muss dieses Kunstwerk doch auch möglicherweise extremer Witterung standhalten. Auf jeden Fall hat den Schülern das Projekt großen Spaß gemacht.
Und dieses Jahr kommt noch ein weiteres Highlight dazu: Erstmals wird auch der Springbrunnen an der oberen Promenade österlich dekoriert. Die Stiftung St. Johannes unterhält in Donauwörth ein Fachzentrum für offene Hilfe für Menschen mit psychischen Erkrankungen. Silvia Heueisen ist hier für den Kreativbereich verantwortlich und hat mit ihrer Malgruppe ganze Arbeit geleistet! Aus OSB-Platten wurden Hasen ausgesägt, grundiert und bemalt. Unzählige Eier aus Kunststoff wurden in Marmoriertechnik bunt gestaltet. Und diese Dekoration wird dem Promenadenbrunnen einen einmaligen Look verleihen. Lassen wir uns überraschen!

 

Eine Bitte haben wir noch:
Die Dekorationen wollen buchstäblich wie das „rohe Ei“ behandelt werden. Mögen sie uns bis zum Weissen Sonntag erhalten bleiben.

Weitere Informationen

Verantwortlich für die geschmückten Osterbrunnen ist: Frau Birgit Rößle Tel. 09 06 / 42 03

Mittwoch, 09. März 2016

Infotermin Freie Schule, Klasse 1-8

Erlebnistage

Am Mittwoch den 09.03.16 findet von 9.00 - 9.45 Uhr der nächste Infotermin der Freien Schule Lech-Donau statt. Eine telefonische Anmeldung unter 08274/997000 ist nötig.

Samstag, 05. März 2016, 09:00

Öffentliche Schulfeier mit Osterbasteln in der Freien Schule Lech Donau

In der Turnhalle der Freien Schule Lech Donau in Buttenwiesen-Lauterbach findet die zweite öffentliche Schulfeier statt. Schüler der Klassen gestalten den ersten Teil, im zweiten Teil ist Gelegenheit, um mit den Kindern für Ostern zu basteln. Die Lehrer aller Jahrgänge von 1-8 stehen zum Gespräch zur Verfügung.

Mittwoch, 17. Februar 2016

Infotermin Freie Schule, Klasse 1-8

Beim Filzen

Am Mittwoch den 17.02.16 findet von 9.00 - 9.45 Uhr der nächste Infotermin der Freien Schule Lech-Donau statt. Eine telefonische Anmeldung unter 08274/997000 ist nötig.

Mittwoch, 20. Januar 2016

Infotermin Freie Schule, Klasse 1-8

Erlebniswoche

Am Mittwoch den 20.01.16 findet von 9.00 - 9.45 Uhr der nächste Infotermin der Freien Schule Lech-Donau statt. Eine telefonische Anmeldung unter 08274/997000 ist nötig.

Donnerstag, 14. Januar 2016, 19:00

Gesundheitsstammtisch der Vhs Donauwörth

  Altersabhängige Makuladegeneration

 

Am Donnerstag, 14. Januar 2016 findet der erste Gesundheitsstammtisch des neuen Jahres der Volkshochschule Donauwörth statt mit dem Thema: Altersunabhängige Makuladegeneration – weit verbreitet – doch wenig bekannt. Referent ist der Augenarzt Dr. med. Christian Lorger aus Donauwörth. Nach dem Vortrag bietet sich ausreichend Zeit zur Diskussion. Der Gesundheitsstammtisch der Vhs Donauwörth findet im Café Max im Fachärztezentrum Maximilium statt. Der Besuch ist ohne Voranmeldung möglich und richtet sich an alle, denen eine gesunde Lebensführung am Herzen liegt. Ansprechpartnerin vor Ort

ist Doris Marchadier, Physiotherapeutin. Beginn ist um 19 Uhr. Anlässlich des Jahresbeginns ist der Vortrag bei freiem Eintritt zu besuchen.